Das Büro für unterwegs – Unsere Essentials

Was braucht mal alles, um bestens ausgestattet und sorgenfrei von unterwegs arbeiten zu können? Das hier sind unsere Essentials für das Büro auf Reisen…

 

1. Internet: Besorge dir einen Hotspot

Für die meisten Arbeitsbereiche ist eins unverzichtbar: das Internet! Damit Du immer und überall mit Internet ausgestattet bist, empfehlen wir die einen sogenannten “Hotspot”: ein kleines Gerät, in das man eine SIM-Karte reinlegt und Internetempfang hat. Wichtig zu wissen ist, dass der Hotspot “unlocked” sein sollte, sodass er nicht nur mit einem bestimmten Telefon/Internetanbieter nutzbar ist, sondern mit allen möglichen SIM-Karten genutzt werden kann. In Portugal gibt es beispielsweise für 15 € schon 30 GB und das hält bei täglichen Gebrauch á 8 Stunden eine Woche. Ein Hotspot ist Gold wert!

2. Stell Dir eine kleine Tasche mit Büromaterialien zusammen

Überlege Dir, was du jeden Tag bei der Arbeit benötigst. Sind es Büroklammern, Post-its, Textmarker, die Schere, der Tacker oder Locher? Dann bestücke eine kleine reisetaugliche Tasche mit den wichtigsten Utensilien. Es muss ja nicht gleich die komplette Packung an Büroklammern mit, ein paar Exemplare reichen ja auch aus. So hast Du mit nur einem Griff gleich alles in der Hand und musst nicht lange suchen.

3. Die PC Ausrüstung

Hier sollte man sich nicht lumpen lassen, denn eine komplette PC Ausrüstung macht das Arbeitsleben leichter und angenehmer. In das Gepäck gehören: eine Maus, eine Tastatur, eventuell ein Mauspad und eine Handballenauflage. Das absolute Must-have ist der Laptopständer, den es auch in zusammenhaltbarem Format gibt.

4. Die Sitzposition

Wenn Du vor hast tatsächlich zu arbeiten und nicht nur ein paar E-Mails zu beantworten, dann sorge dafür, dass Du in einer aufrechten Sitzposition und auf einem Stuhl sitzen kannst und einen Tisch vor Dir hast. Nichts ist anstrengender als in einer ungemütlichen Sitzposition stundenlang zu arbeiten.

5. Powerbanks

Wir reden hier wissentlich vom Plural, denn eine Powerbank reicht in der Regel für alle Gerätschaften nicht aus. Besorge dir eine Powerbank für das Smartphone und das Tablet, mit reichlich Power hat und schnell wieder aufzuladen ist. Zusätzlich ist eine Powerbank für den Laptop empfehlenswert. Auch für MacBooks der älteren Generation gibt es eine Powerbank. Für die neueren Macbook Modelle mit USB-C Anschluss und andere Laptopmarken gibt es eine große Auswahl.

6. Die Mehrfachsteckdose

Wirklich immer zu gebrauchen ist die Mehrfachsteckdose, um gleich alle Geräte im Café oder Restaurant aufzuladen. Damit das ganze nicht zu unangenehm wird, einfach alle Geräte in eine große Tasche packen und an die Steckdosenleiste anschließen. So sieht man von außen nur einen einzigen Stecker der Mehrfachdose.

…Das sind unsere Essentials für das Arbeiten “on the road”, die sich bisher gut bewährt haben!

Hast du das Zeug zum Resulter?

 

Kontakt      ·      Impressum         ·        Datenschutz        ·       © 2019 digitale-safari.de       ·       Website by: Johannes Eder